Mittwoch, 18. Januar 2012

Chiaravalle di Milano — Zeitliche Profess

Als ein Ergebnis der Apostolischen Visitation wurden alle Novizen und Jungprofessen ins Priorat Chiaravalle di Milano verlegt, um dort eine gediegene monastische Ausbildung zu erhalten. 
Am 17. Jänner legte der Novize Fr. Antonio die Zeitliche Profess ab; derzeit gibt es 4 Novizen und 3 zeitliche Professen sind dzt. zum Theologiestudium in Rom im Generalatshaus.