Donnerstag, 28. Februar 2013

Grazie Santità!

Die Flugroute des päpstlichen Hubschraubers nach Castelgandolfo geht normalerweise über unser Generalatshaus. Darum haben wir uns gewappnet, um dem Heiligen Vater noch einmal ein "Danke, Heiligkeit!" zu sagen.
Als Abschiedsflug war allerdings eine Route rund um die Stadt gewählt - aber vielleicht sieht er unser "Danke" auf dieser Webseite... Wir haben dem weißen Hubschrauber jedoch lange nachgeschaut, bis er im Dunst der Albaner Berge nicht mehr zu sehen war.

Wir werden jedenfalls ab morgen täglich vor der Vesper Anbetung halten, um den Kardinälen die nötige "docilitas dem Heiligen Geist gegenüber" (Worte des Papstes heute an die Kardinäle) zu erbeten.