Montag, 21. Oktober 2013

Vietnamesen gründen neues Kloster in Deutschland

Auf die Einladung des Bistums Limburg gründete die Zisterzienserabtei Chau Son Don Duong (=Chau Son Sud) eine neue Niederlassung im ehemaligen Kloster und Bildungshaus "Nothgottes". Chau Son Don Duong ist mit ca. 170 Mönches eines der größten Zisterzienserklöster. Auf Wunsch des Bischofs soll dort eine kontemplative Gemeinschaft und ein Ort des Gebetes entstehen, ohne seelsorgliche Aufgaben.
Information auf der Webseite des Bistums Limburg