Mittwoch, 19. Februar 2014

Cistercienser Chronik 120 (2013) Heft 3

P. Dr. Antonius (Hermann Josef) Roth OCist, der seinen 75. Geburtstag und sein Goldenes Priesterjubiläum begehen durfte, übergibt die Schriftleitung der Cistercienser Chronik an Herrn Dr. Norbert Orthen, Studiendirektor an der Erzbischöflichen Ursulinenschule in Köln i.R., der durch die Herausgabe der "Altenberger Blätter" bekannt ist, und der auch Familiare des Zisterzienserordens ist.

Auf Seite 449-450 ist ein Bericht über die vier Schwestern der Kongregation der "Misioneras Hijas del Corazon de María", die den Haushalt im Generalatshaus führen.

Kurios im Inhalt, und akribisch bearbeitet mit umfangreicher Bibliographie ist der Artikel von Petra Beisel-Autenrieth über die Stiefelrevolte in Schönau.